• Ökostrom

    Gut für die Umwelt. Gut für Sie: Mit dem günstigen Ökostrom von ENTEGA gehen Sie auf Nummer sicher.

    Mehr auf entega.de
  • Erdgas

    Klimaneutral durch Aufforstung und Waldschutz – Erdgas von ENTEGA sorgt für ein gutes Klima.

    Mehr auf entega.de
  • Energie sparen

    Effizienzlösungen für Ihr Zuhause. Beratung, Planung, Umsetzung und Wartung – alles aus einer Hand.

    Mehr auf entega.de
  • Telekommunikation

    Highspeed-Internet, Telefonie und professionelle Datenservices: Schnell, modern und kundennah.

    Mehr auf entega-medianet.de

Alle Produkte

Aktuelles aus dem ENTEGA-Konzern

03.03.2017 ENTEGA

Auszeichnung für ENTEGA vom Bundesverband Wind: Als anerkannter Windpark-Betriebsführer in Beirat aufgenommen

Die ENTEGA hat das Ziel, die Betriebsführung für alle ihre Windparks zu übernehmen. Das Bild zeigt eine Windenergieanlage des ENTEGA-Windparks im Kaufunger Wald in Nordhessen

Bild herunterladen

Bild vergrößern

DARMSTADT (blu) – Die ENTEGA AG ist als anerkannter Windpark-Betriebsführer in den Betriebsführerbeirat des Bundesverbands Wind Energie (BWE) aufgenommen worden. „Im Beirat tauschen sich die Betreiber von Windenergieanlagen fachlich über alle wichtigen Themen aus. Wir stellen durch unsere Mitarbeit im Beirat unser Know-how sicher, um neueste Erkenntnisse über moderne Betriebsführung und Sicherheitsstandards anzuwenden“, sagt Dr. Zijad Lemeš vom Anlagenmanagement der ENTEGA AG.

Dem Betriebsführerbeitrat gehören derzeit 40 Betriebsführer an. Sie betreiben Windparks von verschiedenen Windkraftanlagenherstellern. Der Beirat hat das Ziel, am Anlagenmarkt Investitionssicherheit und Transparenz zu schaffen. Er tritt deshalb unter anderem für Mindeststandards ein und befürwortet belastbare Statistiken und Kriterien zur Qualitätsbeurteilung von Windenergieanlagen.

ENTEGA hat das Ziel, die Betriebsführung für alle ihre Windparks zu übernehmen. Dieses Vorhaben startete 2013 mit dem Windpark Haiger (Lahn-Dill-Kreis) und wurde beim Windpark Hausfirste (Nordhessen) fortgesetzt. Bei bereits länger bestehenden Parks überwachen die Betriebsführer von ENTEGA die externen Dienstleister. ENTEGA hat zwölf Windparks mit einer Gesamtleistung von 247 Megawatt in Betrieb. Damit können pro Jahr rund 650.000 Megawattstunden Strom erzeugt und etwa 330.000 Tonnen CO2 vermieden werden.