24.11.2017

ENTEGA fördert Aktion „Blühender Landkreis“

DARMSTADT (leu) – Der Darmstädter Energieversorger ENTEGA unterstützt den Kreisimkerverein Darmstadt-Dieburg e.V. mit einer Spende über 1.250 Euro. Gefördert wird damit die Aktion „Blühender Landkreis“. Dabei legt der Verein Bienenweiden für Wild- und Honigbienen im Landkreis Darmstadt-Dieburg an. Diese Bienenweiden beherbergen Pflanzen, die besonders viel Nahrung für die Bienen spenden. Möglich wurde dies, weil die ENTEGA-Mitarbeiterin Sonja Fuchs die Aktion des Kreisimkervereins beim Mitarbeitersponsoring des Unternehmens vorgeschlagen hat. Mit dem Geld von ENTEGA sollen Trachtbäume wie Linde, Elsbeere und Schlehe sowie verschiedene Obstarten angeschafft und gepflanzt werden. „Es freut mich sehr, dass wir beim Mitarbeitersponsoring von  ENTEGA gewonnen haben. Das Geld können wir gut für die Neuanlage von Bienen- und Insektenweiden nutzen. Bienen und Insekten brauchen eine große Vielfalt an blühenden pollen- und nektarspendenden Gehölzen und Wildblumen, um gesund und vital zur Erhaltung der Artenvielfalt beizutragen“,  freut sich Hans Plößer, 1. Vorsitzender des Kreisimkervereins Darmstadt-Dieburg. „Gerade angesichts des dramatischen Insektensterbens ist es wichtig, naturnahe Räume für Bienen und andere Bestäuber zu schaffen. Ich bin froh, dass wir mit unserem Mitarbeitersponsoring einen Beitrag dazu leisten können“, erläutert Sonja Fuchs.

Seit 2003 gibt es das ENTEGA-Mitarbeitersponsoring. Dabei können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter förderungswürdige Projekte aus den Bereichen Soziales, Kultur, Umwelt und Sport einreichen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stimmen dann im Firmen-Intranet darüber ab. Die Gewinner in jeder Kategorie erhalten eine Förderung von 1.250 Euro. Bis heute wurden durch das Mitarbeitersponsoring 56 ehrenamtliche Projekte in der Region gefördert. Andreas Niedermaier, ENTEGA-Vorstand für Personal und Infrastruktur, begrüßte die Wahl der Mitarbeiter: "Seit vielen Jahren unterstützen wir mit dem ENTEGA-Mitarbeitersponsoring das ehrenamtliche Engagement in der Region und immer treffen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine gute Wahl. So auch mit der Auswahl des Kreisimkervereins, der eine hervorragende Arbeit leistet.“


Zurück zur Übersicht

Unser Presseteam

Anschrift:
ENTEGA
Unternehmenskommunikation und Public Affairs
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-2000
Fax 06151 701-1169
E-Mail senden

Michael Ortmanns
Unternehmenssprecher

Klaus Ackermann

Gert Blumenstock

Zu unseren Produkten