11.04.2013

HSE erneuert Gas- und Wasserleitung in der Kranichsteiner Staße

Umleitung ist ausgeschildert

DARMSTADT (blu) – Die HSE erneuert in der Kranichsteiner Straße in Darmstadt eine Gas- und eine Wasserleitung, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. Die Arbeiten zwischen der Straße „Am Karlshof“ und Rhönring beginnen am Montag, 15. April, und dauern voraussichtlich drei Wochen. Die Versorgung mit Gas und Trinkwasser wird nicht unterbrochen.

Während der Bauarbeiten ist eine Umleitung ausgeschildert: Kfz-Fahrer die von Darmstadt nach Kranichstein und Messel fahren, können die Umleitung über die Kasinostraße/Martin-Luther-Ring und Rhönring/Arheilger Staße/Martin-Luther-King-Ring befahren.Die HSE bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.


Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen zu Ihrer Rechnung oder Produkten von ENTEGA?

Die Telefonnummern und weitere Kontaktmöglichkeiten für Kunden- und Interessentenanfragen finden Sie hier:

https://www.entega.de/kontakt-service

Presseanfragen richten Sie bitte an unser Presseteam:

ENTEGA
Unternehmenskommunikation und Public Affairs
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-2000
Fax 06151 701-1169
E-Mail senden

Michael Ortmanns
Unternehmenssprecher

Klaus Ackermann

Gert Blumenstock

Zu unseren Produkten