04.02.2013

HSE Medianet-Infomobil im Odenwald unterwegs – Berater informieren über schnelles Internet

ODENWALDKREIS (dah) - Das Infomobil der HSE Medianet ist wieder für die Kunden in der Region unterwegs. Die genauen Termine und Standorte des Infomobils können Sie der beigefügten Liste entnehmen. Die Berater informieren vor Ort jeweils in der Zeit von 10 bis 19 Uhr über das neue Hochgeschwindigkeitsnetz im Odenwald, das eine Übertragungsrate von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) ermöglicht. Seit Mitte Juli steht rund 44.000 Haushalten und über 3.000 Unternehmen und Institutionen im Odenwald das Hochgeschwindigkeitsnetz mit der modernen Glasfasertechnologie zur Verfügung. Der Odenwaldkreis ist der erste Landkreis in Deutschland, der über eine flächendeckende Breitbandversorgung in dieser Größenordnung verfügt. Gegenüber den bisherigen Anschlussmöglichkeiten im ländlichen Raum entspricht dies einer bis zu 50-mal schnelleren Datenübertragung. Das Breitbandnetz wertet die Region als Wirtschaftsstandort auf und trägt zur nachhaltigen Daseinsvorsorge bei.

Als Netzbetreiber ist die HSE Medianet für die Vermarktung und den Betrieb des Kommunikationsnetzes verantwortlich. Netzeigentümer ist die Brenergo GmbH, ein Tochterunternehmen der Odenwald-Regional-Gesellschaft (OREG) mbH.

Bei Fragen stehen HSE Medianet Mitarbeiter unter der Servicenummer 06151-709 2900 zur Verfügung.

 

Standorte HSE Medianet Infomobil

 

08.02. bis 09.02.

Gemeindezentrum Brensbach

Ezyer Straße 5

Brensbach

 

12.02. bis 14.02.

Edeka Graulich

Sudetenstraße 64

Reichelsheim

 

 

15.02. bis 16.02.

Parkplatz am Bauhof

Wilhelm-Adrian-Straße 2a

Brombachtal

 

19.02. bis 21.02.

Parkplatz unterhalb der ev. Kirche

Marktplatz

Beerfelden

 

22.02. bis 23.02.

Bienenmarktgelände

Wiesenweg

Michelstadt

 

26.02. bis 28.02.

Parkplatz Landratsamt

Michelstädter Straße 12

Erbach


Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen zu Ihrer Rechnung oder Produkten von ENTEGA?

Die Telefonnummern und weitere Kontaktmöglichkeiten für Kunden- und Interessentenanfragen finden Sie hier:

https://www.entega.de/kontakt-service

Presseanfragen richten Sie bitte an unser Presseteam:

ENTEGA
Unternehmenskommunikation und Public Affairs
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-2000
Fax 06151 701-1169
E-Mail senden

Michael Ortmanns
Unternehmenssprecher

Klaus Ackermann

Gert Blumenstock

Zu unseren Produkten