02.05.2017

Lilienstrom unterstützt Nachwuchsabteilung des SV 98 - ENTEGA übergibt Scheck in Höhe von 6.422 Euro

DARMSTADT (blu) – Die Jugendabteilung des SV Darmstadt 98 kann sich freuen: ENTEGA hat am Samstag (29.) einen Scheck in Höhe von 6.422 Euro an den Nachwuchs des Bundesligisten übergeben. Die finanzielle Unterstützung stammt aus dem Tarif Lilienstrom, bei dem pro Vertrag und Jahr zwei Euro in die Kasse der Jugendabteilung fließen. „Wir freuen uns, dass der Lilienstrom so gut ankommt und wir zum zweiten Mal einen Scheck für den Nachwuchs der Lilien überreichen können. Unsere Kunden profitieren doppelt: Sie erhalten günstigen Ökostrom und unterstützen ihren Lieblingsverein“, sagte ENTEGA Geschäftsführer Thomas Schmidt.

Präsidiumsmitglied Uwe Kuhl und Björn Kopper, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, nahmen vor dem Heimspiel des SV 98 gegen den SC Freiburg den Scheck entgegen. Das Geld soll für infrastrukturelle Maßnahmen am Lilien-Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) verwendet werden „Wir freuen uns natürlich sehr, diese Spende von der ENTEGA entgegenzunehmen. In den letzten anderthalb Jahren ist sehr viel im Nachwuchsleistungszentrum entstanden, so dass wir den Betrag sehr gut für die infrastrukturellen Maßnahmen im NLZ verwenden können“, sagte Björn Kopper.

Der Lilienstrom ist ein Bestandteil der langjährigen Partnerschaft zwischen dem Energieversorger und dem SV 98. Seit der Gründung des Unternehmens ist ENTEGA ein wichtiger Sponsor der Lilien und arbeitet eng mit dem Verein zusammen. ENTEGA organisiert zum Beispiel regelmäßig in den ENTEGA Kindersportclubs Trainingseinheiten mit Spielern der 98er. Die Lilien sind zudem Partner im Rahmen des „Vision 2020“-Sportsponsorings von ENTEGA. Der SV Darmstadt 98 und das Unternehmen engagieren sich hier gemeinsam, den CO2-Fußabdruck des Vereins zu reduzieren. Die Lilienstrom-Kunden unterstützen nicht nur die Lilien-Jugendabteilung, sondern nehmen auch an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen.

Der Wechsel zum Lilienstrom ist über das Internet www.entega.de oder über die Servicenummer 06151 4938698 möglich.


Zurück zur Übersicht

Unser Presseteam

Anschrift:
ENTEGA
Unternehmenskommunikation und Public Affairs
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-2000
Fax 06151 701-1169
E-Mail senden

Michael Ortmanns
Unternehmenssprecher

Klaus Ackermann

Gert Blumenstock

Zu unseren Produkten