01.04.2019

Intelligente Heizkörperthermostate senken Energiekosten – Pilotprojekt in Fischbachtal

FISCHBACHTAL – Die Gemeinde Fischbachtal hat ihr Rathaus mit intelligenten, selbstlernenden Heizkörperthermostaten ausgestattet, die zu dauerhaften Energieeinsparungen führen. Denn das neue System zur Steuerung der Heizkörper sorgt dafür, dass die Räume nur dann beheizt werden, wenn Mitarbeiter sie nutzen. Die Idee für das intelligente Heizen stammt von dem Start-up vilisto, das Ende des vergangenen Jahres den ENTEGA-Wettbewerb „Best-of-X“ für junge Gründer gewonnen hatte. 

In einem gemeinsamen Pilotprojekt mit ENTEGA und vilisto wurden Ende März im Rahmen der Initiative „Smart Region Rhein-Main-Neckar“ die Heizkörperthermostate im Rathaus in Fischbachtal ausgetauscht. „Ich freue mich, dass wir in Zusammenarbeit mit ENTEGA als erste Pilotkommune in der Region die Möglichkeit bekommen, die neuen intelligenten Thermostate an unserer Heizungsanlage im Rathaus zu erproben. Wir erhoffen uns damit nachhaltige Energieeinspareffekte im Wärmebereich und wollen damit auch Vorbild für weitere Kommunen in der Region sein“, sagt Fischbachtals Bürgermeister Philipp Thoma. Mit der intelligenten Lösung von vilisto lasse sich einfach und unbürokratisch Energie sparen.

Die neuen Thermostate verfügen über integrierte Anwesenheitssensoren, die erkennen, ob ein Raum zum aktuellen Zeitpunkt genutzt wird. Ist das nicht der Fall, wird die Temperatur automatisch abgesenkt. So wird ohne großen Aufwand Energie gespart. Mit Hilfe selbstlernender Algorithmen und lokaler Wetterdaten werden die Heizkörper zudem vorausschauend gesteuert, so dass die Räume rechtzeitig zu Arbeitsbeginn auf die erforderliche Temperatur beheizt sind. „Das Heizen von Bürogebäuden und Bildungseinrichtungen geschieht aktuell wahnsinnig ineffizient. Wir heben diese Einsparpotenziale mit den neuen Möglichkeiten der Digitalisierung und freuen uns, gemeinsam mit ENTEGA und der Gemeinde Fischbachtal einen wirkungsvollen Beitrag zum lokalen Klimaschutz zu leisten“, sagt Christian Brase, Mitgründer von vilisto. Das Unternehmen aus Hamburg wurde 2016 gegründet und beschäftigt derzeit 14 Mitarbeiter.
 


Zurück zur Übersicht

Unser Presseteam

Anschrift:
ENTEGA
Unternehmenskommunikation und Public Affairs
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-2000
Fax 06151 701-1169
E-Mail senden

Michael Ortmanns
Unternehmenssprecher

Klaus Ackermann

Gert Blumenstock

Dagmar Leracz-Mark

Zu unseren Produkten