Wer die Zukunft im Blick hat, hat schnell ENTEGA im Sinn. Als einer der größten ökologischen kommunalen Regionalversorger Deutschlands spielen wir als Ideengeber der Branche ganz vorne mit. Das strategische Ziel: unseren Bedarf an Ökostrom selbst zu erzeugen. Wir sind Wegbereiter und Treiber der Energiewende, einer der führenden Anbieter von Ökoenergie- und Telekommunikationsdienstleistungen für die Menschen in und um Darmstadt. Klar also, dass Nachhaltigkeit und Innovationskraft in unserer Unternehmens- und Arbeitgeber-DNA fest verankert sind. Was das für Sie und Ihre rund 2.000 zukünftigen Kolleginnen und Kollegen bedeutet? Eine bunte Aufgabenvielfalt am Puls der Zeit und ein tolles Miteinander – in einer Arbeitswelt, in der es digital, agil und nachhaltig zugeht.
 
So auch in der e-netz Südhessen AG, die innerhalb des ENTEGA Konzerns rund eine Mio. Menschen in 62 Kommunen Südhessens mit Strom und Erdgas versorgt. Über mehr als 14.000 Kilometer lange Energienetze. Tag für Tag. Damit bringen wir der Region zwischen Rhein, Main und Neckar nicht nur Energie, sondern jede Menge Lebensqualität. Zumal wir unsere Verteilnetze fit für die Energiewende machen. Bei rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in Darmstadt, Groß-Umstadt, Heppenheim und Erbach Kundennähe beweisen, finden auch Sie schnell Anschluss.
Starten Sie 2022 bei der e-netz Südhessen AG in Darmstadt Ihr

Duales Studium Bachelor of Arts - Öffentliche Wirtschaft 2022

Studiendauer: 3 Jahre
Einsatzgebiete: ENTEGA-Konzern
Öffentliche Wirtschaft in Theorie und Praxis:

An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim bekommen Sie betriebs- und volkswirtschaftliche Grundlagen vermittelt. Sie lernen eine Menge über die Energiewirtschaft, die sich im Hinblick auf die politischen, technischen und europäischen Veränderungen im Spannungsfeld zwischen Wettbewerb und öffentlichen Aufgaben neu orientieren und die Herausforderungen der Energiewende meistern muss. Während der Praxisphasen bei der ENTEGA lernen Sie verschiedene Bereiche kennen und bekommen einen Überblick, wie die Arbeitsabläufe im Unternehmen funktionieren. Das, was Sie im Studium lernen, können Sie gleich in der Praxis anwenden. Dabei steht das Thema Energie natürlich im Mittelpunkt. 
Energiegeladen – Ihr Profil:
  • Hochschulreife, Fachhochschulreife bei nachgewiesener Eignung (durch einen Studierfähigkeitstest an der DHBW)
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Konzepten und Systemen der öffentlichen und privaten Wirtschaft
  • Flexibilität
  • Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
  • Fähigkeit zum Transfer
Zukunftssicher – unsere Benefits:
  • Eine praxisnahe Ausbildung mit schnellen Lernerfolgen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben mit Sinn
  • Intensive Betreuung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Tolle Team- und Networking-Events – auch mit anderen Student*innen
  • Umfangreiche Arbeitgeberleistungen und Mitarbeiterangebote (Fahrtkostenzuschuss, flexible Arbeitszeitmodelle u. v. m.)
  • Gute Übernahmechancen
Wir suchen Menschen, die mit ENTEGA die Energiewende leidenschaftlich vorantreiben wollen. Mitdenker, die gerne dazulernen, neugierig sind und improvisieren können.
Gehören Sie dazu? Dann bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Bewerberportal!
 
Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
Lust auf Neues?! → Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch als Video zu uns senden! Hier geht es zur Videobewerbung. Wie‘s geht erfahren Sie dort.
Ihre Ansprechpartnerin:
Lisa Maurer
E-Mail: Lisa.Maurer@entega.ag
Telefon: 06151 / 701-1417