Die Energy Market Solutions GmbH mit Sitz in Berlin ist eine gemeinsame Tochter der ENTEGA AG sowie der Viessmann Group, dem führenden Anbieter für Klimalösungen für alle Lebensräume.
Wir sitzen zwischen Hauptbahnhof und Bundeskanzleramt und arbeiten täglich daran, die vollständige, alle Sektoren umfassende Energiewende voranzubringen. Wir entwickeln intelligente Stromprodukte und Energiemarktlösungen, mit denen die Bereiche Strom, Wärme und Mobilität sinnvoll zusammenwachsen können. Dabei arbeiten wir eng mit den neuen Akteuren der Energiewirtschaft aus den unterschiedlichsten Branchen zusammen. Deren innovative Geschäftsmodelle denken wir über die gesamte Strom-Wertschöpfungskette und gießen sie in marktfähige Angebote. Basis hierfür ist unsere Enabler Plattform, die die effiziente und automatisierte Entwicklung von strombasierten Produkten und Lösungen sowie die Betreuung von Stromkunden über den gesamten Kundenlebenszyklus ermöglicht.
Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind, mit unseren innovativen Energiemarktlösungen die Energiewende voran zu bringen!
Für unseren Standort in Berlin suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Spezialist (w/m/d) Marktkommunikation (Strom und Gas)

Fordernd und vielfältig Ihre Aufgaben:
  • Durchführung von Release- und Systemtests im Zuge der Anpassung von gesetzlichen Anforderungen und Automatisierungsprozessen
  • Operative Abwicklung anspruchsvoller Geschäftsvorfälle der GPKE aus der Sicht eines Lieferanten (Strom)
  • Ummeldung und Abrechnungsvorbereitung von RLM- und KWK/ EEG-Anlagen
  • Überwachung des EDIFACT-Datenaustauschs mit Marktpartnern
  • Pflege von Kunden- und Marktpartnerstammdaten
  • Durchführen von Schulungen von internen und externen Anwendern
  • Fachlicher Ansprechpartner für Kollegen und Dienstleister im 2nd Level und 3rd Level
Ihr Profil umfasst:
  • Abgeschlossenes energiewirtschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse GPKE, WiM, MaBiS, MPES
  • Sicherer Umgang in den EDIFACT-Formaten, z.B. für manuelle Erstellung von EDIFACT-Dateien
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Solide Englischkenntnisse wünschenswert
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Selbständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Prozessorientierte, ganzheitliche Denkweise
Wir bieten:
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einen Arbeitsplatz in einer innovativen und zukunftsträchtigen Branche
  • Nette, angenehme, engagierte Kollegen und flache Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
Wir suchen Menschen, die mit uns die Energiewende leidenschaftlich vorantreiben wollen. Mitdenker, die gerne dazulernen, neugierig sind und improvisieren können. Gehören Sie dazu?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerberportal!
 
Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.
Kontakt:
Torben El-Eslambouly, Telefon: 06151 / 701-1427