Wer die Zukunft im Blick hat, hat schnell ENTEGA im Sinn. Als einer der größten ökologischen kommunalen Regionalversorger Deutschlands spielen wir als Ideengeber der Branche ganz vorne mit. Das strategische Ziel: unseren Bedarf an Ökostrom selbst zu erzeugen. Wir sind Wegbereiter und Treiber der Energiewende, einer der führenden Anbieter von Ökoenergie- und Telekommunikationsdienstleistungen für die Menschen in und um Darmstadt. Klar also, dass Nachhaltigkeit und Innovationskraft in unserer Unternehmens- und Arbeitgeber-DNA fest verankert sind. Was das für Sie und Ihre rund 2.000 zukünftigen Kolleginnen und Kollegen bedeutet? Eine bunte Aufgabenvielfalt am Puls der Zeit und ein tolles Miteinander – in einer Arbeitswelt, in der es digital, agil und nachhaltig zugeht.
 
So auch bei ENTEGA Plus GmbH, die sich als Energieversorger innerhalb des ENTEGA Konzerns konsequent dem Klimaschutz verschrieben hat. Schon heute sind wir einer der größten Ökostromanbieter Deutschlands, verändern uns weiter in Richtung ganzheitlicher Klimadienstleister – und bestreiten revolutionäre Wege zu neuartigen Energie- und Telko-Lösungen. Da gehen Sie mit?
Hier finden Sie Ihr berufliches Zuhause im Team Agile Coaching in Darmstadt als

Leiter (w/m/d) Agile Coaching

ENTEGA wandelt sich vom modernen Energiedienstleister hin zum Lösungsanbieter. Hierbei bestreiten wir revolutionäre Wege zu individuellen und skalierbaren Energie- und Telekommunikationslösungen.
 
Um die Marktnähe der ENTEGA weiter auszubauen, neue Geschäftsfelder zu entwickeln, vorhandenes Know How und Kundenbeziehungen konsequent zu nutzen und weiterzuentwickeln, sowie Wachstum und Skalierbarkeit unserer Lösungen zu realisieren, organisiert ENTEGA Ihr Lösungsgeschäft in Anlehnung an das Spotify Modell. Den Kern bilden kleine autonome Produktteams, sogenannte “Squads”. Diese crossfunktional besetzten Teams haben end-to-end Verantwortung für ihr Produktportfolio. Sie sind von der Idee, über Konzeption und Entwicklung bis zum kommerziellen Erfolg ihrer Arbeit verantwortlich.
 
Durch die systematische Einführung, Etablierung und stetige Verbesserung von Arbeitsweisen mittels agiler Methoden und der dazugehörigen agilen Werte und Prinzipien schafft er eine Arbeitsumgebung, in der seine Teams gerne arbeiten. Er unterstützt sie darin, Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen, sich selbst zu organisieren und erfolgreich zu agieren.
Der Leiter Agile Coaching verantwortet die agile Transformation der ENTEGA hin zum größten Lösungsanbieter im Rhein-Main-Gebiet und stellt die Erreichung der wirtschaftlichen Ziele sicher.
Sinnvoll – Ihre Aufgaben:
  • Verantwortet die agile Entwicklung der Organisation zur Erreichung der wirtschaftlichen Ziele
  • Berät und unterstützt das Management bei der Weiterentwicklung der Organisation im Rahmen der agilen Transformation, setzt Management- und Reorganisationsprojekte um
  • Stellt die nachhaltige Prozessorientierung als Managementansatz inkl. der konsequenten Verzahnung mit dem Prozess- und IT-Anforderungsmanagement sicher (Befähigung und Change)
  • Treiber einer agilen Führungskultur und Fokussierung auf Kundennutzen und Wirtschaftlichkeit
  • Vorbild für agile Werte und Denkweise sowie Change Agent und Coach für agiles Mindset von Chapter Leads, Product Ownern, Cluster Lead und Top Management
  • Methodischer Begleiter auf Führungsebene bei der Weiterentwicklung der Vision
  • Einführung von agilem Arbeiten und Lernzyklen auf taktischer und strategischer Ebene
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops unter Anwendung agiler Visualisierungstechniken, proaktives Hinwirken auf Ergebnis und Effizienz (Lieferung) 
  • Disziplinarische Führungskraft, fachlicher Koordinator und methodischer Sparringspartner der Agile Coaches
  • Repräsentiert das agile Mindset in- und außerhalb des Unternehmens 
Energiegeladen – Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder andere vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Prozessmanagement, Projektmanagement und der lateralen Führung von Teams
  • Fundierte Kenntnisse in mehreren agilen Modellen (z.B. Scrum, Kanban, Design Thinking) und Skalierungsframeworks (z.B. SAFe, Less, Spotify)
  • Erfahrungen in der Ausübung verschiedener agiler Rollen (z.B. Teammitglied, Scrum Master, Product Owner)
  • Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Wertschöpfungsketten (Prozessmanagement, Lean Management, Six Sigma, Operational Excellence)
  • Hohe Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Erfahrungen in der Moderation und Präsentation sowie in der Entwicklung von Teams und dem Umgang mit Konflikten
  • Hohe Kompetenz in der Strukturierung und Priorisierung komplexer Sachverhalte
  • Treibermentalität und nachweisliche Umsetzungsstärke in komplexem sowie agilem Arbeitsumfeld
Zukunftssicher – unsere Benefits:
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis im Tarifvertrag
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Professionelles Onboarding inklusive Patenprogramm
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, ggf. mit Homeoffice-Option (positionsabhängig)
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung
  • Vermögenswirksame Leistungen und Kinderbetreuungszuschüsse
  • Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss, Fahrrad-Leasing bzw. Mitarbeiterparkplätze
  • Attraktive Fortbildungsangebote
  • Kostenlose Sportprogramme
  • Kantine mit bezuschusstem Mittagessen
  • Kinderbetreuung (z. B. Eltern-Kind-Büros)
  • 30 Tage Urlaub  (24.12. und 31.12. arbeitsfrei) 
Wir suchen Menschen, die mit ENTEGA die Energiewende leidenschaftlich vorantreiben wollen. Mitdenker*innen, die gerne dazulernen, neugierig sind und improvisieren können. Gehören Sie dazu?
Dann bewerben Sie sich bitte mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin über unser Online-Bewerberportal!
 
Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation und Befähigung bevorzugt berücksichtigt
Ihr Kontakt:
Torben El-Eslambouly, Telefon: 06151 701-1427