Für die Abteilung Querverbundleitstelle suchen wir für den Standort Darmstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Meister oder Techniker der Fachrichtung Elektro als Schaltmeister (w/m/d) im 3-Schicht-Betrieb

zur Überwachung und Steuerung unserer Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmenetze in Südhessen innerhalb eines motivierten Teams und in guter Arbeitsatmosphäre (Früh-, Spät-, Nacht- und Freischicht im Wechsel).

Ihre künftigen Hauptaufgaben sind:

  • Steuerung und Überwachung der Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärmenetze mit Hilfe eines hochmodernen Leitsystems
  • Durchführung und Koordination von Schaltungen mit Hilfe des Leitsystems für planmäßige Arbeiten
  • Zentrale, spartenübergreifende telefonische Störungsannahme
  • Erkennen und Analysieren von Störungen im Prozessablauf der Netze
  • Einleitung, Durchführung sowie Koordination von Maßnahmen zur Störungsbeseitigung
  • Bedienung und Überwachung der Gebäude- und Netzleittechnik

Ihr Profil umfasst:

  • Meister oder Techniker der Fachrichtung Elektro
  • Erfahrung im Betrieb von Nieder- und Mittelspannungsnetzen sowie von Rohrnetzen sind von Vorteil
  • Gute Anwenderkenntnisse in MS Word und Excel und Interesse an der Bedienung anwenderspezifischer Software
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, auch nachts und an Wochenenden/Feiertagen
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie hohe Team- und Kundenorientierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (vergleichbar Level B2 CEFR)
  • Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick
  • Hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft sowie Belastbarkeit in Zeiten hohen Arbeitsaufkommens

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberbeteiligung
  • Ggf. Fahrtkostenzuschüsse für ÖPNV oder kostenfreier Stellplatz für PKW
  • Finanzielle Zusatzleistungen wie Vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zur Kinderbetreuung
  • Arbeiten in einem kollegialen, engagierten und leistungsorientierten Umfeld
  • Attraktive Fortbildungsangebote 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihr Ansprechpartnerin:
Torben El-Eslambouly, Telefon: 06151 701 1427

Über das Unternehmen

Die e-netz Südhessen ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ENTEGA AG. Die ENTEGA AG mit ihren rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten kommunalen Regionalversorger Deutschlands und befindet sich mehrheitlich über die HEAG Holding AG im Besitz der Wissenschaftsstadt Darmstadt. 

Über die rund 14.000 Kilometer langen Energienetze versorgt die e-netz Südhessen jeden Tag rund eine Million Menschen in 66 Kommunen Südhessens mit Strom und Erdgas.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.e-netz-suedhessen.de/das-unternehmen/wer-wir-sind.