• Ökostrom

    Gut für die Umwelt. Gut für Sie: Mit dem günstigen Ökostrom von ENTEGA gehen Sie auf Nummer sicher.

    Mehr auf entega.de
  • Erdgas

    Klimaneutral durch Aufforstung und Waldschutz – Erdgas von ENTEGA sorgt für ein gutes Klima.

    Mehr auf entega.de
  • Energie sparen

    Effizienzlösungen für Ihr Zuhause. Beratung, Planung, Umsetzung und Wartung – alles aus einer Hand.

    Mehr auf entega.de
  • Telekommunikation

    Highspeed-Internet, Telefonie und professionelle Datenservices: Schnell, modern und kundennah.

    Mehr auf entega-medianet.de

Alle Produkte

Netze

Wir leiten Lebensqualität weiter.

Wir betreiben in Südhessen ein zuverlässiges und modernes System von Versorgungsnetzen für Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Und wir bieten Ihnen einen umfassenden Service für einen problemlosen Anschluss. Unsere Tochterunternehmen übernehmen dabei die Planung, den Bau und die Instandhaltung der Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmeleitungen.

Außerdem sind wir in großen Teilen der Region für das Trinkwasser zuständig. Dazu gehören die Gewinnung, die Aufbereitung und Qualitätskontrolle, um jedem Bürger frisches und sauberes Wasser zu liefern. Unser Partnerunternehmen Hessenwasser ist einer der größten Wasserbeschaffer in Deutschland.

Fernwärmenetz

Nachhaltige Wärmeversorgung

Wir versorgen viele Gebiete im Großraum Darmstadt nachhaltig mit Wärme. Das sind über 9.000 Privathaushalte, öffentliche Einrichtungen und Industrieunternehmen.

Ihr Kontakt
zu uns

Anschrift:
ENTEGA AG
Thomas Schattner
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-4050
Fax 06151 701-4059
E-Mail senden

Nachhaltige Wärme für die Kunden

Wir versorgen viele Gebiete im Raum Darmstadt nachhaltig mit Wärme und unsere Kunden mit einem guten Gewissen.

An unser Fernwärmenetz sind mehr als 9.000 Privathaushalte, öffentliche Einrichtungen und Industrieunternehmen angebunden. Die gelieferte Fernwärme stammt hauptsächlich aus modernen Blockheizkraftwerken, die neben Strom auch nutzbare Wärme erzeugen. Ein weiterer Teil unserer Fernwärme entsteht durch die thermische Abfallverwertung im Müllheizkraftwerk Darmstadt. Insgesamt stellt die ENTEGA der Region über 265 Millionen kWh thermische Energie zur Verfügung – und das so klimaschonend wie möglich.

Zentralheizung für einen ganzen Stadtteil:

Als Wärmeträger für die Fernwärme dient meistens Wasser, das über die gut isolierte Rohrleitungen des Fernwärmenetzes vom Heizkraftwerk zu den Kunden transportiert wird. Dort gibt das Heizwasser in Heizkörpern oder Wärmetauschern Wärme zum Heizen oder zur Erwärmung von Wasser für Haushalt und Gewerbe ab. Das abgekühlte Wasser fließt dann wieder zum Kraftwerk zurück, wo es erneut aufgeheizt wird. Im Prinzip funktioniert die Fernwärmeversorgung so wie eine große Zentralheizung. Anstelle eines einzigen Gebäudes werden aber ganze Stadtteile mit Wärme versorgt.

Kunden, die Fernwärme nutzen profitieren von den niedrigeren Anschaffungskosten und dem geringeren Platzbedarf gegenüber einer eigenen Zentralheizung. Außerdem sind die Wartungskosten niedrig und bei Neubauten wird kein Kamin benötigt. Zudem bietet die  ENTEGA  hohe Versorgungssicherheit und einen Kundenservice rund um die Uhr.

Neues Preismodell für Fernwärme in den Satzungsgebieten in Darmstadt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt regelt die Wärmelieferverträge mit den Fernwärmesatzungskunden im Stadtgebiet neu. Weitere Informationen finden Sie unter Vertrieb > Wärme.

Fernwärme-Portal

Informationsportal für Fern-
wärmekunden und -interessierte.
www.fernwaerme-info.com


Wärme

20152014
Zahl der versorgten Haushalte9.1359.156
Anschlusswert der Haushalte in MW66,163,8
Anschlusswert der öffentlichen Einrichtungen,
Gewerbe- und Industriebetriebe in MW
114,4113,4
Gesamtwärmeabgabe in Mio. kWh265,4241,9


Unternehmen

Energie, Infrastruktur und Lebensqualität für Südhessen - Energiedienstleister für eine ganze Region

e-netz Südhessen

Mit ihren gut ausgebauten Energienetzen gewährleistet e-netz Südhessen die Energieversorgung in der Region, schafft Lebensqualität, sichert die Wirtschaftskraft in Südhessen und liefert die Basis, um die Energiewende vor Ort umzusetzen.

e-netz Südhessen sorgt für die Planung, den Bau, die Instandhaltung und den sicheren Betrieb des Strom- und Erdasnetzes in der Region und ist Ansprechpartner bei allen Fragen des Netzanschlusses.

Unsere Dienstleistungen für andere Energieversorgungsunternehmen, Kommunen, Industrie, Gewerbe und Wohnbaugesellschaften:

  • Anschluss von Energieerzeugungsanlagen und Auszahlung der Vergütung nach dem EEG
  • Trinkwasserversorgung
  • Betrieb von Wärme-, Kälte- und Dampfnetze
  • Straßenbeleuchtungs- und Verkehrssignalanlagen
  • Abwasserreinigung und der Abfallentsorgung
  • Baulanderschließung und Baulandentwicklung

Die e-netz Südhessen stellt ihre Netze allen Energievertrieben zu diskriminierungsfreien Bedingungen zur Verfügung und schafft so die Grundlage für einen freien Energiemarkt in Südhessen.

Top Ausbildungsplatz

Experten für Versorgungstechnik

Anlagenmechaniker (SHK) planen und installieren komplexe Anlagen und Systeme für die Versorgungstechnik von Gebäuden, zum Beispiel Sanitär-, Heizungs- und klimatechnische Anlagen. 

Jetzt informieren!

Top Duales Studium

Spezialist für Umwelt und Versorgung

Studenten der Versorgungs- und Umwelttechnik (Dipl.-Ing. BA) lernen, wie man Industrie-, Heizungs-, Klima- und kältetechnische Anlagen plant. Ein Schwerpunkte sind alternative Energien und Umwelttechnik.  

Jetzt informieren!