Corporate Governance

Der Deutsche Corporate Governance Kodex (DCGK) dokumentiert die Grundsätze für eine wertorientierte, transparente Unternehmensführung und Kontrolle.

Auch nicht börsennotierten Gesellschaften wird die Beachtung des DCGK empfohlen. Der Kodex soll das deutsche Corporate Governance System transparent und nachvollziehbar machen. Er will das Vertrauen der Anleger, der Kunden, der Mitarbeiter und der Öffentlichkeit in die Leitung und Überwachung deutscher Aktiengesellschaften fördern. Im Zuge einer verantwortungsvollen und transparenten Unternehmensführung haben sich Vorstand und Aufsichtsrat der ENTEGA AG entschieden, eine Entsprechenserklärung zu den Empfehlungen der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex abzugeben. Ziel ist es, die Empfehlungen umzusetzen, soweit dies für die ENTEGA als nicht börsennotiertem Unternehmen von Vorstand und Aufsichtsrat als angemessen erachtet wird.
Vorstand und Aufsichtsrat der ENTEGA AG erklären, dass den Empfehlungen der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex in der Fassung vom 7. Februar 2017 grundsätzlich entsprochen wird.

Immer für Sie da

ENTEGA AG
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel:. 06151 701-0 (Zentrale)
Fax: 06151 701-1349
E-Mail senden

Zu unseren Produkten