Geothermischer Speicher: Kooperation mit der TU Darmstadt

Die ENTEGA untersucht gemeinsam mit der Technischen Universität Darmstadt (TUD) die Möglichkeit, den bundesweit ersten geothermischen Hochtemperaturspeicher zu realisieren.

Solarthermisch erzeugte Wärme soll im Sommer in großer Tiefe gespeichert werden, um mit dieser Energie im Winter ein Institutsgebäude heizen zu können. Das Pilotprojekt wird im Rahmen der „Energietechnologieoffensive Hessen“ vom Land gefördert.

Der Speicher besteht aus mehreren Bohrungen bis in eine Tiefe von 500 bis 1.500 Metern. In das jeweilige Bohrloch wird ein so genanntes koaxiales Rohr eingebaut, das aus einem Außenrohr und einem innenliegenden Steigrohr besteht. In diesem Rohrsystem zirkuliert Wasser, das von einer Solaranlage auf dem Dach des Institutsgebäudes auf rund 90 Grad erwärmt wird. Das heiße Wasser wird in die Tiefe gepumpt, gibt dort Wärme an das Gestein ab und steigt dann wieder nach oben. Durch die ständige Zirkulation erwärmt sich das Gestein über die natürlich vorherrschende Temperatur hinaus und kann so als Energiespeicher genutzt werden.

Im Winter wird durch das Rohrsystem Wasser nach unten gepumpt, das sich im Geothermiespeicher auf bis zu 75 Grad erwärmt. Diese Temperatur ist für das Heizungssystem des Institutsgebäudes ausreichend. Deshalb könnte auf eine zusätzliche, Energie verbrauchende Wärmepumpe verzichtet werden. Ohne die Speicherung der solaren Energie würde sich das Wasser je nach Tiefe geothermisch nur etwa auf 25 bis 40 Grad erwärmen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Fachgebiets Angewandte Geothermie der TUD: www.geo.tu-darmstadt.de

Unsere Geothermie-Projekte auf einen Blick

Geothermie-Projekt Heubach bei Groß-Umstadt (Südhessen)

Die ENTEGA leistete Pionierarbeit, um die Nutzung der tiefen Erdwärme voranzubringen.

Mehr dazu

CO -neutrales Wohnen in Mörfelden-Walldorf

Mehr dazu

Geothermischer Speicher: Kooperation mit der TU Darmstadt

Mehr dazu

Immer für Sie da

Anschrift:
ENTEGA AG
Dr.-Ing. Zijad Lemes
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-1093
E-Mail senden

Zu unseren Produkten