20.11.2020

ENTEGA-Auszubildender bundesweit Bester im Beruf Abwassertechnik

DARMSTADT (blu) – Der 27 Jahre alte Ralf Stadelmann hat seine Ausbildung zur Fachkraft Abwassertechnik bei ENTEGA als bundesweit Bester in seiner Berufsgruppe absolviert. Mit einem hervorragenden Ergebnis von 96 Prozent holte er sich den Titel als Prüfungsbester und ist damit auch Bundessieger. „Wir gratulieren Ralf Stadelmann herzlich zu seinem Erfolg, der auch ein Beleg für die hervorragende Ausbildung bei ENTEGA ist“, sagt Personalvorstand Andreas Niedermaier. Ralf Stadelmann war zuvor IHK-Kammer- und Landessieger in Hessen.

Thomas Burgis von der IHK Darmstadt überreichte Ralf Stadelmann bei einer kleinen Feierstunde seine Urkunde. „Die Ausbildung bei ENTEGA hat mich optimal auf die Prüfungen vorbereitet. Ich möchte mich daher für die Begleitung und die Betreuung während der Ausbildung herzlich bedanken“, sagt Stadelmann. Der gebürtige Gelnhausener wird für seine hervorragende Leistung belohnt. Er wird nach seinem Abschluss unbefristet übernommen und arbeitet im Zentralklärwerk Darmstadt.

Der ENTEGA-Konzern beschäftigt derzeit rund 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bildet 127 junge Menschen in zwölf Ausbildungsberufen und vier dualen Studiengängen aus.


Zurück zur Übersicht

Unser Presseteam

Anschrift:
ENTEGA
Unternehmenskommunikation und Public Affairs
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-2000
Fax 06151 701-1169
E-Mail senden

Michael Ortmanns
Unternehmenssprecher

Klaus Ackermann

Gert Blumenstock

Zu unseren Produkten