Windpark Piecki (Polen)

Die ENTEGA hat sich Ende 2010 im Nordosten Polens bei Piecki an einem Windpark mit 16 Windkraftanlagen beteiligt.

Der ENTEGA-Anteil an der Gesamtleistung beträgt rund 16 Megawatt. Die ENTEGA kann damit rechnerisch 10.700 Haushalte mit Ökostrom versorgen und vermeidet jährlich 23.900 Tonnen CO2. Das Windparkprojekt haben RWE Innogy und die ENTEGA, deren Anteil 49 Prozent beträgt, gemeinsam realisiert.
 

Projektdaten

  • Inbetriebnahme: Dezember 2010
  • Leistung (ENTEGA-Anteil): 15,7 Megawatt 
  • Versorgte Haushalte: 10.694
  • CO2-Einsparung t/a: 48.777 (gesamt) / 23.901 (ENTEGA-Anteil)

 

Unsere Windparks auf einen Blick

Windpark Binselberg

Windpark bei Groß-Umstadt mit einer Leistung von vier Megawatt.

Mehr dazu

Windpark Erksdorf

Windpark im hessischen Erksdorf mit knapp 7 Megawatt Leistung

Mehr dazu

Windpark Esperstedt-Obhausen

16 Windkraftanlagen mit insgesamt 40 MW Leistung

Mehr dazu

Windpark Global Tech I (Nordsee)

An dem Offshore-Windpark ist die ENTEGA mit 24,9% beteiligt

Mehr dazu

Windpark Haiger

Windpark im hessischen Haiger (Lahn-Dill-Kreis) mit knapp 14 Megawatt Leistung

Mehr dazu

Windpark Hausfirste

Windpark im Kaufunger Wald (Werra-Meißner-Kreis) mit 30 Megawatt Leistung

Mehr dazu

Windpark Havelland

Größter zusammenhängender Onshore Windpark in Deutschland

Mehr dazu

Windpark Piecki (Polen)

Windpark mit 16 Windkraftanlagen im Nordosten Polens

Mehr dazu

Windpark Schlüchtern I

Der Windpark im Spessart versorgt knapp 4.400 Haushalte mit Ökostrom

Mehr dazu

Windpark Schlüchtern II

Der Windpark im Spessart versorgt über 2.700 Haushalte mit Ökostrom

Mehr dazu

Windpark Stillfüssel

Windpark auf dem Stillfüssel nahe Wald-Michelbach (Kreis Bergstraße)

Mehr dazu

Immer für Sie da

Anschrift:
ENTEGA AG
Erzeugung und Wärme
Frankfurter Straße 110
64293 Darmstadt

Tel. 06151 701-0
Fax 06151 701-1079
E-Mail senden

Zu unseren Produkten